Service-Navigation

Suchfunktion

Wie ist die Warenterminbörse Hannover aufgebaut ?

Die WTB Hannover AG stellt als Trägergesellschaft die reibungslose Funktionsfähigkeit des Börsenbetriebes sicher. Ihre Aktionäre sind die Europäische Warenterminbörse Beteiligungs AG (EWB) und die Niedersächsische Wertpapierbörse zu Hannover, die Hanseatische Wertpapierbörse Hamburg sowie der Deutsche Terminhandel Verband e.V. (DTV) und seit Dezember 1998 die VGH Versicherungsgruppe Hannover.

Oberstes Organ der Warenterminbörse Hannover ist der Börsenrat. Neben den Vertretern von Kreditinstituten und Anlegern sitzen hier Repräsentanten der unterschiedlichen Warenmärkte. Der Börsenrat trifft die grundsätzliche Entscheidungen wie den Erlass von Börsen-, Gebühren- und Geschäftsordnung sowie der Handelsbedingungen.

Zum Schutz aller Börsenteilnehmer und Anleger unterliegt die WTB Hannover der Börsenaufsicht. Die Aufsicht teilen sich die Handelsüberwachungsstelle der Börse und die Börsenaufsicht des Landes Niedersachsen. Ihre Aufgabe ist die Überwachung der am Börsenbetrieb beteiligten Akteure (Organaufsicht), um sicherzustellen, dass der Börsenhandel ordnungsgemäß durchgeführt wird (Marktaufsicht).

Das Clearingsystem an der WTB Hannover ist so gestaltet, dass die WTB die Clearinghaus-Funktion als zentraler Vertragspartner der angeschlossenen Clearingmitglieder selbst wahrnimmt. Rechtlich übernimmt sie damit bei jedem Kauf eines Kontraktes die Position des Verkäufers und bei jedem Verkauf die Position des Käufers. Die geldmäßige Abwicklung, Besicherung und geldmäßige Regulierung der an der WTB geschlossenen Geschäfte läuft über NORD/LB, die in ihrer Funktion als General Clearer die bankseitige Geschäftsabwicklung an der WTB sicherstellt. Die NORD/LB setzt die Höhe der Initial-Margins für die einzelnen Kontrakte fest und bestimmt die im Rahmen des täglichen Gewinn- und Verlustausgleichs zu leistenden Nachzahlungen (Margin Calls). Sie garantiert mit ihrem Kapital die Erfüllung jedes an der Warenterminbörse gehandelten Kontraktes.


Tab. 4: An der WTB Hannover zugelassene Broker (Stand Februar 2004)

Broker

Ort

Kontaktperson

Telefon

ADM Investor Services International Limited

Temple Court 11 Queen Victoria Street, London

Martin Hodis
Mike Moore

0044-207-7168-145

Agrarberatung der Volksbanken GmbH

Neue Straße 2
49808 Lingen

Johann Kalverkamp

0591-80440-10

Agrar-Terminhandelsgesellschaft mbH (ATG)

Friedrichstraße 30
49610 Quakenbrück

Hans Werner Pommerehne

05431-9068-0

Bremer Landesbank-Kreditanstalt

Domshof 26
28195 Bremen

Rudolf Toussaint

0421-332-2443

Hansa Terminhandel GmbH

Schulstraße 2
27446 Farven

Joachim Tietjen

04762-921006

Kaack Terminhandel GmbH

Justus-von-Liebig Straße 24
31535 Neustadt a. R.

Hans-Hermann Kaack

05032-9533-0

H. Jürgen Kiefer GmbH

Rheingrafenstraße 9
55583 Bad Münster a. Stein-Ebernburg

Heinz Jürgen Kiefer

06708-6417-0

R.P.M. Agrar Vermittlung GmbH

Frunsbeerstraße 13
25785 Nordhastedt

Stefan Rießen

0581-971630

Terminmarktpartner GmbH

Warmbüchenstraße 3
30159 Hannover

Werner Bosse
Axel Mayer

0511-169998-00

Westfälischer Terminhandel Agrar GmbH

Hennewich 21
48720 Rosendahl-Dahrfeld

Enrico Baumann

02545-90120-00

Fußleiste